Meine Idee

Warum betreibe ich Bundeswehr Starter?

Wir leben in einer turbulenten Zeit, in welcher nicht nur das globale Weltgeschehen einem stetigen und immer schnelleren Wandel unterliegt, sondern auch jeder einzelne seine eigene Lebenssituation immer wieder neu bewerten muss.

Nicht selten folgt auf eine solche Bewertung der eigenen Lebenslage die Schlussfolgerung, irgendetwas „tun“ zu müssen.​

Ich selbst habe mich vor nicht allzu langer Zeit in solch einer Lage wieder gefunden.

Ich befand mich in einem Job, der mich nicht im Geringsten anspornte jeden Tag mein Bestes zu geben und ich sah letztlich keinen Sinn in meiner täglichen Arbeit.​

warum Bundeswehr Starter

In dieser durchaus schweren Zeit hatte ich durch Freunde und Bekannte viele Berührungspunkte mit der Bundeswehr.

Ich malte mir aus, dass alle Werte die mich zu meiner ersten Tätigkeit brachten, wie Abwechslung, das Arbeiten mit Menschen, Teamgeist und vielseitige Betätigungsfelder durch einen Jobwechsel nun doch endlich zu erreichen wären.

Die Idee der Bundeswehr beizutreten war für mich geboren.

Bevor ich meine Ausbildung ordnungsgemäß abschloss und „heiß“ war, mein neues Leben in der militärischen Gemeinschaft zu beginnen, taten sich jedoch die allseits bekannten „Tausend Fragen“ auf.

Gefühlte hundert Stunden YouTube-Bundeswehr Videos und Forendiskussionen später wusste ich immer noch nicht, was ich dem Wehrdienstberater beim ersten Termin sagen sollte und was genau bei der Musterung passieren würde war mir ebenfalls völlig fremd.

Warum Bundeswehr Starter 2

Eine Möglichkeit wie „Bundeswehr-Exclusiv“ um wichtige Informationen für diese Zeit zu gewinnen, gab es nicht und genau hier setzt mein Blog für dich an!

Ich möchte dir die Möglichkeit geben, Insider-Infos abzugreifen um dich optimal auf deinen Einstieg in die Bundeswehr vorzubereiten, immer getreu meinem Motto

Von Soldaten für Soldaten und alle, die es werden wollen.

Authentizität ist mir sehr wichtig.

Ich betreibe diesen Blog nicht um mich zu profilieren, sondern um dem § 12 des Soldatengesetzes zu folgen, welcher mich und alle anderen deutschen Soldaten zur Kameradschaft verpflichtet.

Diese beginnt für mich schon vor dem Diensteintritt und ich hoffe dich als eventuell künftige Kameradin oder künftigen Kameraden mit meinen Beiträgen optimal unterstützen zu können.

 

Kameradschaftlicher Gruß

Basti

Bleib in Verbindung!

Zweigstraße 5

82266 Inning am Ammersee

0151 / 170 344 56